Buffys Monat – Mai 2020

In Buffys Monat, der monatlichen Kolumne aus Hundesicht, erzählt Havaneser Hündin Buffy von ihrem Hundeleben, ihren Menschen und dem vergangenen Monat.
Dabei nimmt sie kein Blatt vor die Schnauze und lässt sich auch nicht zensieren 😀 
Lass dich überraschen, was Buffy letzten Monat Aufregendes erlebt hat..

Sehr geehrte Leserin,
sehr geehrter Leser,
 
ich bin jetzt Bürohund, deshalb die Anrede 😄 Mache ich das nicht gut? 
Im April hat Frauchen ja in einer neuen Kanzlei angefangen und ich bin im Mai endlich mit zur Arbeit gefahren. Seitdem mache ich das Büro noch ein bisschen schöner und helfe allen ein wenig beim Kopf frei kriegen zwischendurch 😍
Bürohund im Bettchen
Als Bürohund hab ich echt viel zu tun! Ich muss bei jedem Klingeln an der Tür und auch sonst immer brav in meinem Bettchen bleiben! Ich darf nicht mal gucken gehen, wer da so in mein Büro kommt! 😮 DAS ist harte Arbeit sag ich dir! Manchmal bin ich aber auch ein bisschen frech und leg mich, wenn Frauchen in die Arbeit vertieft ist, einfach mitten in den Weg. Dann kommt immer jemand und streichelt mich, also kann das ja nicht falsch sein 😜 
Bürohund bei der Arbeit

Frauchen und ich haben ein echt tolles Büro, die sind alle so lieb! Und da wird ganz oft gegessen! Ich krieg zwar nix ab, bekomme dann aber auch immer ein besonderes Leckerli 🐶

Bürohund auf dem Weg zur Arbeit

Ich fahre jetzt übrigens auch Fahrrad! 😄 Nicht selber, aber als Beifahrer auf Frauchens Rücken! Das fand ich am Anfang echt gruselig und hab in dem Rucksack viel rumgeturnt, bis ich mal die richtige Sitzposition gefunden hatte um richtig rauszugucken. Jetzt weiß ich schon immer, dass wir gleich ins Büro bzw. nach Hause fahren, wenn Frauchen den Rucksack auf macht 🙂 Ein Stück des Weges laufe ich neben dem Fahrrad her und erledige meine Geschäfte, lese Zeitung und plaudere kurz mit anderen Hunden auf dem Weg. Frauchen fährt dann immer so langsam, dass sie fast stehen bleibt 😄 Aber sie meint, es ist gelenkschonender für mich, wenn ich das Tempo vorgeben kann, deshalb laufe ich natürlich auch ohne Leine nebenher 🐶 Ich hab immer einen riesen Spaß unterwegs und sogar im Rucksack fühle ich mich inzwischen wohl, die Fahrt dauert dann aber auch nicht lange 🙂 

Hund in Rucksack
Zum Glück waren im Mai ein paar Feiertage, aus denen sich teilweise auch Brückentage machen ließen. Die haben Herrchen und ich zum Entspannen zu Hause genutzt und Füße und Pfötchen hoch gelegt. Das hat man sich verdient, wenn man so hart arbeitet wie wir! 💪 Frauchen hätte das wahrscheinlich auch verdient gehabt, aber die hatte nur an den Feiertagen und Wochenende frei, deshalb haben Herrchen und ich sie oft abgeholt 😍 Ich freu mich, dass ich jetzt kaum noch alleine zu Hause bleiben muss, aber wenn das ganze Rudel zusammen ist, ist es einfach am schönsten ❤️ 
 
Heute ist ja noch Feiertag, aber morgen geh ich wieder mit Frauchen ins Büro und werd fleißig für ein flauschiges Büro sorgen 🐶
Ich wünsch dir eine schöne Woche und ganz viele flauschige Stunden! 
 
Mit wuffigen Grüßen
Buffy

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 29.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API