titelbild-kolumne-buffys-woche

Buffys Woche KW 40 – Puddingpups und Hundefriseur

In Buffys Woche, der wöchentlichen Kolumne aus Hundesicht, erzählt Havaneser Hündin Buffy von ihrem Hundeleben, ihren Menschen und der vergangenen Woche.
Dabei nimmt sie kein Blatt vor die Schnauze und lässt sich auch nicht zensieren 😀 
Lass dich überraschen, was Buffy letzte Woche Aufregendes erlebt hat..

Hey-Wuff!
 
Ich hatte eine so tolle Woche! Ich hoffe du auch! 🙂 Erzähl mir ruhig in den Kommentaren, wie deine Woche so war, aber erstmal berichte ich von meiner:
 
Erstmal ging die Woche mit Puddingpups und Bauchweh weiter 💩 deshalb hat Frauchen dann wieder für mich gekocht. Das war echt lieb und hat meinem Bauch richtig gut getan. Nach ein paar Tagen hab ich dann wieder ganz normal gepupst, aber frag nicht nach Sonnenschein 😄 
 
Dank des Feiertags war die Arbeitswoche für meine Menschen echt kurz, deshalb hatten wir viel Zeit zum Spielen, Toben und Kuscheln ❤️ Wir haben die freie Zeit außerdem genutzt, um die Mama von Herrchen zu besuchen, also quasi meine Oma 😍🐶 Die hab ich richtig ins Herz geschlossen, die ist nämlich genau so ruhig und lieb wie ich 💖 Und sie hat Frauchen ein Buch über Hunde geschenkt, das so ähnlich ist, wie Fellnasentage, aber für Kinder sagte sie. Frauchen fand das aber sehr süß und ich auch 🙂 
 
Leider hat uns das Wetter am Mittwoch ziemlich übel mitgespielt, da sind Frauchen und ich in eine Himmelsdusche geraten 😮 Dabei bin ich doch kein Wasserhund!! Frauchen meinte, ich sähe aus, wie ein begossener Pudel. Ich find aber, ich seh immer noch aus wie ein Havaneser. Keine Ahnung wie sie auf sowas kommt. 🤷‍♀️ 
buffy_begossener_pudel
Am Samstag waren wir bei meinem neuen Lieblings-Hundefriseur, im Hundesalon Maya 😍 🐶 Dafür mussten wir zwar ans andere Ende von Köln fahren, aber der Weg hat sich echt gelohnt! Ich hatte einen richtigen Fellness-Tag dort und hab sogar meine Angst vorm Fön und der Schere verloren. Ich hatte echt Spaß mit Frau Martens, die war ganz lieb zu mir ❤️ Und viel Fell hab ich gar nicht gelassen, ich bin immer noch gut gekleidet wenn ihr mich fragt 🙂 Und so fluffig wie jetzt war ich noch nie! 😍 
Liebe Grüße an dieser Stelle an Frau Martens 🙋🐾 Wir freuen uns schon sehr auf unseren nächsten Besuch!  😍 🐶

Gestern hab ich dann geholfen, den Keller aufzuräumen. Frauchen hat große Angst vor Spinnen, ich nicht. Als dann tatsächlich eine kleine Spinne an mir vorbei krabbelte und auf Frauchen zu (bestimmt um sie zu fressen! 😮) hab ich direkt… gar nichts gemacht 😄 Hab mir das ganze lieber von Weitem angeschaut und mich über Frauchens komisches Gequieke amüsiert 😄 

Das war meine Woche. Frauchen hat den Spinnenangriff übrigens überlebt, ich glaub die Spinne hatte mehr Angst als Frauchen und hat das Weite gesucht 😄 
Ich starte jetzt frisch gebadet, gefönt und frisiert in die neue Woche und hoffe, dass ich nicht all zu oft im Regen duschen muss. Ich hoffe, du auch nicht! 
 
Schöne Woche,
Wuff
Buffy
Pin 01 Buffys Woche KW40
Copyright © 2019 Blog mit Wuff

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Wie gut, dass es Deinem Bauch wieder besser geht – und manchmal ist von Frauchen Gekochtes wirkich die beste Medizin 🙂 Wie schön, dass ihr die kurze Arbeitswoche genießen konntet. So ein Fellness-Tag gab es hier noch nie … es sei denn Du würdest ein paar Runden im Matsch und dann im Teich auch so bezeichnen. Hier muss zum Glück nicht so viel gemacht werden – Cara und Shadow sind ziemich selbstreinigend … Abrubbeln und Bürsten reicht da schon!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    1. Du bist lieb <3 Und meinem Bauch gehts wieder richtig gut 🙂
      Cara und Shadow haben es aber gut! Baden mag ich nämlich gar nicht! Matsch aber auch nicht 😀
      Hab noch eine schöne Restwoche, die Hälfte ist ja schon rum 🙂
      Wuff,
      Buffy

Schreibe einen Kommentar

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 15.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API