Schnüffelbox aus Klopapierrollen – Einfache DIY-Anleitung

So einfach, und doch kommt man nicht direkt drauf: Eine Schnüffelbox aus Klopapierrollen! 
Spätestens seit Corona hat man wahrscheinlich ein paar leere Klopapierrollen mehr 😉 Aus denen lässt sich prima eine ganz einfache aber auch knifflige DIY-Beschäftigung für deinen Hund basteln.

Inhaltsverzeichnis

Was du benötigst

  • Leere Klopapierrollen ohne Ende
  • Eine Kiste, einen Pappkarton o.ä.
  • Küchenrolle/Klopapier
Die Klopapierrollen kannst du einfach in eine Kiste stecken, bis sie durch die Menge quasi von alleine halten. Sie können dabei ruhig ein bisschen gequetscht werden, das ist nicht schlimm. 

Nun kannst du Leckerlis in die Mitte eines Küchenrollentuchs legen und mit der Mitte voran in eine Klopapierrolle stecken, aber so, dass noch Zipfel des Tuches raus stehen. Dies kannst du bei allen Klopapierrollen so wiederholen. Schneide ggf. die Leckerlis kleiner, damit dein Hund nicht zu viel nascht 😉

Das Spiel

Dein Hund muss, um an die Leckerlis zu kommen, die Küchentücher aus den Klopapierrollen ziehen. Zunächst wird er wahrscheinlich schnüffeln was das Zeug hält 😄 Gib ihm gerne zu Beginn euer bereits eingeübtes “Such!”-Kommando und tippe dabei auf die Küchenrollentücher. 
Sobald er versucht, ein Tuch mit der Schnauze aus den Klopapierrollen zu ziehen, lobe ihn bereits, damit er weiß, dass er auf dem richtigen Weg ist. Das Lob darf natürlich noch überschwänglicher ausfallen, sobald er das Leckerli wirklich ergattert hat 🙂 

Verpasse keinen Wuff mehr und
abonniere unseren Newsletter!

Unser Newsletter informiert dich einmal im Monat über neue Blog-Beiträge, Aktionen, Gewinnspiele, uvm.!
Informationen zum Anmeldeverfahren, Versanddienstleister, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in unserer Datenschutzerklärung

Nachhaltig spielen

Um nicht so viel Müll beim Spielen zu produzieren, kannst du statt Küchenrollentücher auch Stoffreste, alte T-Shirts o.ä. verwenden. Oder du machst es wie ich und teilst die Küchenrollentücher einfach in ihre vielen Lagen auf. Achte aber immer darauf, dass das Material das du verwendest keine Fäden zieht und im Zweifelsfall leicht reißt, damit dein Hund sich nicht verletzen kann. Am besten lässt du ihn nur unter Aufsicht mit der Schnüffelbox spielen, dann kann auch nichts schief gehen 🙂 
Was bastelst du aus leeren Klopapierrollen für deinen Hund? Verrate es uns gerne in einem Kommentar 🙂   

Sharing is caring - Verbreite diesen Wuff!

Dieser Beitrag hat 8 Kommentare

  1. Marianne

    Super Idee, probiere ich aus.

  2. Ravy

    Sehr schöne Idee, ich werde es auch ausprobieren. Hast du zufällig noch mehrere solche Ideen?

  3. Nane

    Super Idee 😃👍.
    Ich habe gern Küchenpapier Rollen genommen und in diese Kau-Leckeries gesteckt (so, dass sie darin verkantet waren und nicht einfach rausrutschen konnten) und in unbedrucktem Papier eingeschlagen.
    Das macht meinen Jungs dann auch mega viel Spaß, dass zu beschnuppern und auseinander zu fetzen, um dann genussvoll das Kau-Leckerlie zu zerkatscheln 😃👍

    1. Marion

      Das ist auch eine klasse Idee! 🙂 Vielen Dank dafür :* Wir wünschen deinen Jungs viel Spaß! :*

  4. Ludger Wilp

    Gib zwischen die Seiten der sinnlosen Werbeheftchen in Tageszeitungen oder Wochenanzeigern Leckerlies unjd lass deinenj Hund danach suchen.!
    So haben die Werbeheftchen einen Sinn und werden endlich mal “gelesen”,
    Lob deinen Hund ausgiebig und stachel ihn zum “Zerfleischen” der “Beute” an! 🙂

    1. Marion

      Hallo Ludger,
      das ist ein super Tipp! Vielen Dank dafür 🙂 Und ja, so hat die Werbung tatsächlich mal einen Sinn 😀
      Liebe Grüße!

  5. Ludger Wilp

    Unser Atos kriegt rtäglich eitne bis zwei Werbebeilagen zu „lesen“.
    Egal, was auch iimmer angeboten wird, Atos ölies sehr gründlich.
    Er itnteressiert sich für Lebensmittel, für ode und sogar für Möbel.
    😀 😀 😀

  6. Ursula

    Klopapierrollen mit Leckerlie bestückt, die Öffnungen wie bei einer Geschenkrolle Halbmondförmig Einknicken und schon kann der Spass losgehen. Mein Ochuko freut sich wenn was rausfällt.
    LG Ursula

Schreibe einen Kommentar

Danke-Wuff für deinen Besuch! 

Sharing is Caring – Unterstütze uns und teile unsere Beiträge mit deinen Hundefreunden! Wir würden uns außerdem sehr freuen, wenn du unseren Pfotenabdrücken auf Social Media folgst! 

Mit * gekennzeichnete Links

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Affiliate Links /
Bilder von der Amazon Product Advertising API