Hochzeit mit Hund

Wir heiraten! Und weil Buffy dabei natürlich nicht fehlen darf, haben wir uns im Vorfeld viele Gedanken darüber gemacht, wie wir die Hochzeit mit Hund so schön wie möglich gestalten können. Unsere Tipps dazu findest du hier.

Inhaltsverzeichnis

Bevor du deine Hochzeit mit Hund feiern kannst, sind einige organisatorische Fragen zu klären. Ohne eine gute Planung bedeutet das nämlich sonst viel Stress für deinen Hund und auch für dich. Frage dich vor allem zu aller erst, ob es für deinen Hund nicht angenehmer wäre, wenn er den Tag zu Hause verbringt und ggf. dort betreut wird.

Ist der Hund im Standesamt erlaubt?

Finde spätestens bei der Anmeldung zur Eheschließung heraus, ob Hunde im Standesamt und ggf. in der Kirche überhaupt erlaubt sind. In den meisten Fällen sind leider nur Blinden- und Assistenzhunde bei der Trauung erlaubt.
Aber selbst wenn die Mitnahme des Hundes gestattet ist, solltest du dich um einen Hundesitter für die Trauung und unter Umständen sogar für die Feierlichkeiten kümmern. Andernfalls wirst du während des Ja-Wortes, während des Hochzeitstanzes usw. immer deinen Hund selber betreuen müssen und das kann ziemlich stressig werden.
 
Entscheide dich also für einen Familienangehörigen oder Freund der gut mit deinem Hund umgehen kann oder einen professionellen Hundesitter für die Zeit während der Trauung. Im Zweifelsfall muss die Person für die Zeit im Standesamt eben mit dem Hund davor warten.

Hund als Ringträger

Wenn Hunde bei der Trauung erlaubt sind, kannst du deinen Hund mit einem Ringkissen als Ringträger einspannen. Dabei gibt es verschiedene Formen von Ringkissen, achte beim Kauf aber vor allem auf die passende Größe für deinen Hund. 

Verpasse keinen Wuff mehr und
abonniere unseren Newsletter!

Unser Newsletter informiert dich einmal im Monat über neue Blog-Beiträge, Aktionen, Gewinnspiele, uvm.!
Informationen zum Anmeldeverfahren, Versanddienstleister, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in unserer Datenschutzerklärung

Hochzeitsfotos mit Hund

Hunde als Familienmitglieder dürfen bei den Hochzeitsfotos natürlich nicht fehlen. Falls dein Hund bei der Hochzeit nicht dabei sein kann, bietet sich alternativ nach der Hochzeit ein Paarshooting mit Hund an, für das ihr euch noch mal richtig schick machen und die Erinnerungen mit eurem Hund gemeinsam festhalten könnt.
 

Hochzeitsoutfit für Hunde

Für eine Hochzeit bietet es sich an, den Hund so richtig raus zu putzen. Da darf es auch gerne mal ein Outfit sein, das der Hochzeit angemessen ist, deinen Hund aber natürlich nicht einengen oder stören darf. Eine schicke Fliege oder Krawatte für Hunde, ein Halstuch mit Botschaft, Blumenkranz oder einfach eine Schleife im Fell machen sich gut auf den Hochzeitsfotos und bei den Gästen. 

Hochzeits-Tasche für Hunde packen

So ein Hochzeitstag kann ganz schön lange dauern und wenn der Hund dabei sein soll, muss auch für ihn gesorgt sein. Packe eine kleine Hochzeits-Tasche mit ausreichend Futter, Näpfen, Leckerli und einer Decke oder Box als Rückzugsmöglichkeit. Denke auch an alle Medikamente, die dein Hund ggf. benötigt. Ein Kauspielzeug kann eine gute Beschäftigung während der Feierlichkeiten sein und deinen Hund im besten Fall auch vom Hochzeitsbuffet fern halten😉
 
Da wir komplett ohne Gäste heiraten werden, nehmen wir Buffy mit zur Hochzeit. Leider sind im Kölner Standesamt keine Hunde erlaubt, weshalb tatsächlich jemand mit Buffy draußen warten wird, damit wir im Anschluss daran schöne Fotos mit ihr gemeinsam machen können. Da wir nur zu zweit feiern, bedeuten so ein paar Stunden Action auch kaum Stress für Buffy. Die Nacht verbringen wir anschließend in einem hundefreundlichen Hotel.
 
Wir wünschen dir eine mindestens genau so schöne Hochzeit mit Hund, wie wir sie haben werden!
Warst du schon mal auf einer Hochzeit mit Hund? Wie waren deine Erfahrungen? Verrate es uns in einem Kommentar und teile den Beitrag mit deinen Hundefreunden!

Sharing is caring - Verbreite diesen Wuff!

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Danke-Wuff für deinen Besuch! 

Sharing is Caring – Unterstütze uns und teile unsere Beiträge mit deinen Hundefreunden! Wir würden uns außerdem sehr freuen, wenn du unseren Pfotenabdrücken auf Social Media folgst! 

Mit * gekennzeichnete Links

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Affiliate Links /
Bilder von der Amazon Product Advertising API