Beschäftigungen gegen den Herbstblues

Hast du auch so einen Hund, der bei Regen nicht gerne raus möchte? Buffy macht im typischen Herbstwetter meist nur schnell ihr Geschäft und will dann ganz schnell wieder nach Hause, sie ist eine absolute Diva was Wetter angeht 😄 Damit sie aber auch bei Wind und Wetter gut ausgelastet wird, sowohl körperlich, als auch geistig, haben wir ein paar Beschäftigungen gegen den Herbstblues eingeführt, die wir gerne zu Hause machen und dir empfehlen möchten.

Inhaltsverzeichnis

Apportieren geht auch drinnen

Selbst in der kleinsten Wohnung kannst du deinen Hund Dinge apportieren lassen, notfalls halt nur kurze Strecken. Wenn es mit dem Futterdummy klappt kannst du die Schwierigkeit erhöhen, indem du deinen Hund z.B. sein Lieblingsspieli apportieren lässt. Dein Hund lernt dadurch zusätzlich, Dinge mit Namen zu unterscheiden.
 

Futtersuche

Trockenfutter und Leckerlis lassen sich prima in der Wohnung verstecken und von deinem Hund erschnüffeln. Merke dir aber, wie viele Verstecke du hast, damit nichts liegen bleibt. Außerdem solltest du die Nase deines Hundes nicht überfordern, denn Nasenarbeit ist sehr anstrengend und ermüdend. Wähle also nicht zu viele Verstecke und lege ggf. eine Pause ein.
schnueffelteppich04

Gegenstände umrunden

Wir sind noch im Training, Buffy kann aber bereits den Wohnzimmertisch umrunden. Das kam bei uns im Alltag, weil Buffy manchmal an einer Seite aufs Sofa springen wollte wo kein Platz war. Dann sagten wir “rum!” und deuteten mit der Hand den Weg an und schon verstand sie. So haben wir das Kommando “rum!” trainiert und rufen es auch zum Umrunden von Gegenständen ab.

Parcours durchlaufen

Du hast schon einen Parcours in der Wohnung, du weißt es nur noch nicht. Fast jedes Möbelstück kann ein Hindernis darstellen, das übersprungen oder umrundet werden muss. Lass deiner Fantasie freien Lauf und baue z.B. aus Stühlen und Besenstil eine Hürde, die dein Hund überspringen, aber auch darunter durch krabbeln kann.

Unser Newsletter informiert dich über neue Blog-Beiträge, Aktionen, Gewinnspiele, uvm.!
Informationen zum Anmeldeverfahren, Versanddienstleister, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in unserer Datenschutzerklärung

Noch mehr Ideen zur Beschäftigung zu Hause findest du in unseren DIY-Anleitungen, denn da haben wir ganz viele Dinge für zu Hause gebastelt. Wir wünschen dir und deinem Hund einen spaßigen Herbst, ganz ohne Herbstblues!
Wie beschäftigst du deinen Hund bei schlechtem Wetter am liebsten? Verrate es uns in einem Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Pin Beschäftigungen gegen den Herbstblues

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 28.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API